AH Ausflug 2017 nach Köln

 

AH Ausflug 2017 nach Köln

 

Vom 22.09. bis 24.09.2017 fand der jährliche Ausflug der AH-Fußballer des AH Bild 2017

TSV Eschenbach statt. Ausflugsziel war dieses Jahr die schöne Stadt Köln am Rhein.

Wie im letzten Jahr war unser Treffpunkt am Freitag um 9.15 Uhr wieder im

Cafe M2, zum traditionellen Weißwurstfrühstück. Mit 11 Sportkameraden ging

es pünktlich um 10.38 Uhr los mit dem Zug über Stuttgart, Frankfurt nach Köln.

Im zentral gelegenen Hotel war nach dem Einchecken und einem kurzen Besuch in der „Schänke Dezernat 90“ ein lockerer Spaziergang in die Altstadt von Köln angesagt. Dann ging es weiter zur zweiten Einkehr. Leider haben wir mit dem „Brauhaus Früh“ nicht die beste Wahl getroffen. Schlecht gelauntes Personal veranlassten uns, nach nur einem Kölsch, die Lokalität zu wechseln. Mit dem „Brauhaus Sion“ fanden wir anschließend eine sehr gemütliches Lokal. Bei sehr gutem Essen und ein paar Kölsch im Freien war die Stimmung bei den Jungs viel besser. Im Anschluss genossen wir in verschiedenen Kneipen das Kölner Nachtleben bis in die frühen Morgenstunden.

Nach dem Frühstück am Samstag war die Rhein-Promenade unser Ziel. Bei einer Schiffsrundfahrt genossen wir in geselliger Runde,

bei ein paar Kölsch vom Partyfass, die schönen Momente. Bei schönstem Herbstwetter und leckeren Gerichten haben wir uns in

einem Biergarten für die Bundesligaspiele im TV am Nachmittag gestärkt. Nach kurzem Spaziergang durch die Gassen der Kölner

Altstadt tauchten wir wieder im Kölner Nachtleben unter. Im nächtlichen Stammlokal „Keks“ verweilten wir bei Kölsch und anderen Getränken mehrere Stunden, bevor wir uns noch in ein, zwei anderen Lokalen, bis spät in die Nacht, verirrten.

Am Sonntag traten wir die Heimreise in das ländliche Göppingen an. Durch eine Zugverspätung vor der Abfahrt hatten die

Spätaufsteher noch Gelegenheit zu frühstücken.

Um 17 Uhr erreichten wir endlich wieder Göppingen nach weiteren Verzögerungen.

War wiedermal ein tolles Wochenende das die AHler in der Kölner Domstadt miteinander erleben dürfen. Danke nochmals an unseren Ausflugsorganisator Markus Pfletschinger.

 

Bericht: Reinhold Schips

 

 

neurale fusszeile

Adresse

Adresse:
  Schlaterstraße 65
  73107 Eschenbach
Tel.:
+49 (0) 7161 42125
Fax:
+49 (0) 3212 8784212
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite:
  www.tsv-eschenbach.com

markerFinden Sie uns bei Google Maps

Über den TSV

Der TSV Eschenbach wurde im Jahr 1970 im Gasthaus Krone von insgesamt 22 Mitstreitern gegründet. Als erste Abteilungen gab es Kinderturnen, Fußball und Faustball. Der Verein entwickelte sich nach und nach und hat heute ungefähr 500 Mitglieder mit 14 Abteilungen bzw. Gruppen mit vielseitigen Sportangeboten.