TSV Eschenbach - TSGV Albershausen 4:0 (1:0)

TSV gewinnt Spitzenspiel

Der Spitzenreiter aus Eschenbach kontrollierte von Anfang an die Partie. Albershausen spielte abwartend und lies den TSV großteils gewähren. Die erste richtige Chance hatte Tskhadadze. Sein Freistoß in Minute 11. ging an den Pfosten. Wiederum Tskhadadze nagelte einen Freistoß an die Latte (17.). In Minute 22. verwertete Felix Steiger eine tolle Kombination über Simon Schick und Matthäus Mroz zum 1:0.

Fünf Minuten später scheiterte wiederum Steiger mit einem Foulelfmeter an Gästekeeper Hagmann.

Nach der Pause steigerte der TSV das Tempo und konnte durch Simon Schick auf 2:0 (65.) nach toller Vorarbeit von Tskhadadze erhöhen. Die Gäste wehrten sich nach Kräften, mussten aber nach Eckball das 3:0 (71.) durch Matthäus Mroz hinnehmen. Entlastungsangriffe der Gäste wurden vor allem vom bärenstarken Devidze im Mittelfeld sofort im Keim erstickt. In Minute 75. brachte Bilgin mit einem frechen Lupfer aus 40m Albershausens Torwart in arge Bedrängnis. Der eingewechselte Veysel Topac verwertete eine Klasse Vorarbeit von Tskhadadze zum 4:0 (76.). Albershausen hatte wenig entgegenzusetzen und konnte sich am Ende noch beim bärenstarken Hagmann im Gästetor bedanken.

Somit bleibt der TSV Eschenbach weiterhin souverän an der Tabellenspitze.

Ein großer Dank geht wieder an unsere tollen Fans und natürlich herzlichen Glückwunsch an Georg Linsmeier, den Gewinner des handsignierten TSG Hoffenheim Trikots.

Es spielten: Thierfelder - Bilgin, Devidze (76. Uzunoglu), L.Mroz, Scherlow, Bytyqi (66. V.Tobac), Tskhadadze, Steiger (76. Schäfenacker), M.Mroz, Vetter, Schick (70. Streckel)

Tore: 1:0 Steiger (22.), 2:0 Schick (65.), 3:0 M.Mroz (71.), 4:0 V.Tobac (76.)

Adresse

Adresse:
  Schlaterstraße 65
  73107 Eschenbach
Tel.:
+49 (0) 7161 42125
Fax:
+49 (0) 3212 8784212
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite:
  www.tsv-eschenbach.com

markerFinden Sie uns bei Google Maps

Über den TSV

Der TSV Eschenbach wurde im Jahr 1970 im Gasthaus Krone von insgesamt 22 Mitstreitern gegründet. Als erste Abteilungen gab es Kinderturnen, Fußball und Faustball. Der Verein entwickelte sich nach und nach und hat heute ungefähr 500 Mitglieder mit 14 Abteilungen bzw. Gruppen mit vielseitigen Sportangeboten.