Unserer Kleinsten waren am Samstag in Hattenhofen, unser erster Gegner war der starke 1. FC Eislingen, hier konnten wir das Ergebnis in Grenzen halten und verloren nur mit 0:2. Das nächste Spiel war gegen die sehr grossen Jungs vom FC Rechberghausen, leider ging dies auch knapp mit 1:2 verloren, gegen die Gastgeber Hattenhofen trennten wir uns mit einem unentschieden. Plötzlich ließ der Wettergott es ordentlich krachen und das Turnier mussten wegen einem Starkregen unterbrochen werden, als das Wetter besser wurde, einigten sich die Verantwortlichen den Spieltag fortzuführen. Dies war eine gute Entscheidung, denn es zeigte sich dann auch noch die Sonne. Beflügelt vom Sonnenschein gewannen unsere Bambinis 4:0 gegen den 1.FC Heiningen. Das letzte Spiel verloren wir knapp gegen TV Jebenhausen-Bezgenriet.

Als Belohnung erhielten die Bambinis eine schöne Medaille und eine Urkunde dazu.

Stolz gingen wir mit den Jungs und dem Mädel nach Hause.

Mit dabei waren:

Stan, Sara, Julian, Lawin 1 Tor gespielt in Tor und Feld, Lennard 1 Tor gespielt in Tor und Feld, Felix 1 Tor,

Maxi 1 Tor gespielt in Tor und Feld, Fabio 4 Tore, gespielt in Tor und Feld.

Die Trainer Bianca & Raimund

Adresse

Adresse:
  Schlaterstraße 65
  73107 Eschenbach
Tel.:
+49 (0) 7161 42125
Fax:
+49 (0) 3212 8784212
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite:
  www.tsv-eschenbach.com

markerFinden Sie uns bei Google Maps

Über den TSV

Der TSV Eschenbach wurde im Jahr 1970 im Gasthaus Krone von insgesamt 22 Mitstreitern gegründet. Als erste Abteilungen gab es Kinderturnen, Fußball und Faustball. Der Verein entwickelte sich nach und nach und hat heute ungefähr 500 Mitglieder mit 14 Abteilungen bzw. Gruppen mit vielseitigen Sportangeboten.