Am Samstag den 11.05 war der TV Eybach bei uns zu Gast.

Das Hinspiel ging mit 3:0 an Eybach. Im März schlugen uns die Eybacher mit ausschließlich langen Bällen,

da auf dem Acker kein richtiges Fußballspiel möglich war.

Wir wollten jetzt natürlich unseren Heimvorteil auf einem perfekten Rasen ebenso ausnützen. Das ist uns auch bestens gelungen.

Nach wenigen Minuten brachte uns Matti nach einem Eckball in Front.

Leider mussten wir nach einer kleinen Unaufmerksamkeit per Weitschuss den Ausgleich hinnehmen.

Und nach einer direkt verwandelten Ecke konnte Eybach auch noch zur Pausenführung einnetzen.

Die Halbzeitansprache war klar, einfach weiterspielen und das Spiel zu unseren Gunsten drehen.

Diese Aufgabe haben unsere Jungs mit Bravour gemeistert.

Fast im Minutentakt erspielten wir uns Torchance um Torchance. Zudem ließen wir unsere Gegner,

dank der Abwehrspielern Aleks und Quirin, kaum noch vor unser Tor kommen.

Es dauerte trotzdem bis zur 40. Minute bis Julian, nach schönem Pass von Finn, den Ausgleich erzielen konnte.

Drei Minuten vor dem Abpfiff brachte Lion einen perfekten Eckball in den Strafraum.

Wiederrum Julian war es vergönnt den Ball mit einem wuchtigen Kopfball zum 3:2 Siegtreffer in die Maschen zu versenken.

Der Jubel in der Kuhnbergarena kannte jetzt keine Grenzen mehr. Auch wenn wir deutlich mehr Tore hätten schießen müssen,

unsere Nerven und der klasse Eybacher Torspieler standen im Weg, war dies ein tolles Spiel von unseren E-Junioren.

Gerade der Siegeswille in der zweiten Halbzeit war wirklich fantastisch.

Man darf nicht vergessen das wir in dieser Kreisstaffel 5 fast nur gegen Jahrgangsältere Mannschaften antreten dürfen.

Durch den Sieg kletterten wir in der Tabelle auf den dritten Rang.

Vielen Dank noch an Schiedsrichter Jörg Kuhring!

Mit dabei waren: Julian (2), Finn, Lion, Matti (1), Quirin, Aleks, Leo, Luca und Manuel im Tor.

Eure Trainer Alex & Chris

Adresse

Adresse:
  Schlaterstraße 65
  73107 Eschenbach
Tel.:
+49 (0) 7161 42125
Fax:
+49 (0) 3212 8784212
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite:
  www.tsv-eschenbach.com

markerFinden Sie uns bei Google Maps

Über den TSV

Der TSV Eschenbach wurde im Jahr 1970 im Gasthaus Krone von insgesamt 22 Mitstreitern gegründet. Als erste Abteilungen gab es Kinderturnen, Fußball und Faustball. Der Verein entwickelte sich nach und nach und hat heute ungefähr 500 Mitglieder mit 14 Abteilungen bzw. Gruppen mit vielseitigen Sportangeboten.